Montag, 27. Februar 2017

Noch ein Paar Socken #addisockenwundercontest

Hallihallo alle miteinander,

kurz vor knapp ist noch ein weiteres Paar Socken mit dem addi-Sockenwunder fertig geworden. Der #addisockenwundercontest geht schließlich nur noch bis morgen, da musste ich am Sonntag noch schnell die letzten Runden stricken, damit auch das zweite Paar aus der Finkhofwolle fertig wird.


Ein Paar Socken aus der tollen Finkhof-Wolle habe ich euch bereits in meinem letzten Post gezeigt. Während ich aber dort die Farbe rostmeliert (die Farbe sieht gestrickt viel toller aus als der Name es vermuten lässt) verstrickt habe, war nun die Farbe blau-grün an der Reihe.


Als ich beide Knäul ausgepackt habe, hatte ich mich schon fast geärgert, die rostmelierte bestellt zu haben. Sie sah aufgewickelt so braun aus. Ich mag ja eher bunte Socken. Die blau-grüne Wolle hingegen fand ich schon im Knäul richtig toll. Gestrickt hat sich daran nichts verändert. Obwohl der Finkhof auf chemische Bleichmittel verzichtet, finde ich die Farben richtig schön bunt - genau nach meinem Geschmack.

Und die Farben passen einfach super gut zu meinen Wanderschuhen.

Nachdem die rostmelierte Wolle verstrickt war, bin ich aber auch von ihr ein richtiger Fan geworden. Manchmal sieht eine Wolle ja auf dem Knäul ganz anders aus, als verstrickt. Hier der direkte Vergleich.


An Karneval war diese Kombi bei uns auf jeden Fall ausgehfähig. Habt ihr einen Liebling? Ich finde beide Kombinationen toll und kann mich gar nicht entscheiden, welche Farben ich schöner finde.


Habt einen schönen Tag
und viele liebe Grüße
Pauline

Verlinkt auf: Creadienstag, Dienstagsdinge, HoT, Auf den Nadeln, Stricklust und auf HandmadeKultur.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen